Free Image Hosting at www.ImageShack.us

Mein Blog hat eine Robinie gepflanzt.



  Startseite
    Aktuelles
    Ladybird zieht um
    About lady*birds
    About school
    ABC-Fotos
    Advents-Türen
    Tipps und Tricks
    Ferien 2009
    Ferien 2007
    English for Bloggers
    Gedanken
    Rezepte
    Sprüche
    Stöckchen
    Unterwegs in ...
    Weihnachten 2005
    Weihnachten 2006
  Über...
  Archiv
  Zitate
  Abonnieren

   scrabble
   seelenfarben



ladybird_08 [ätt]email[punkt]de


http://myblog.de/ladybird

Gratis bloggen bei
myblog.de





About lady*birds

Nursery Rhyme

*Ladybird, ladybird fly away home,
*Your house is on fire and your children all gone.
*All except one whose name is Anne
*Who hid herself under the frying pan.
*A Nursery Rhyme, the first step to your children's education

Auch das findet man, wenn man Herrn Gugel nach 'ladybird' fragt.
10.11.06 22:08


Ladybird-Quartett

Weiteres Forschen in Sachen "Ladybirds on Space" hat Erstaunliches zu Tage gefördert:

- die 4 Gesellen waren in der Tat männlich @MERLIN
- sie waren eine Boygroup: John, Paul, Ringo, George
- sie hatten Proviant dabei: Blätter und Blattläuse
- die Schwerelosigkeit hat ihren Appetit gesteigert: Sie haben alle Blattläuse verspeist, die sich aufgrund der Schwerelosigkeit besonders gut vermehrt hatten

Fazit:

"Ladybirds do very well in space"(Marienkäfer sind weltalltauglich)
16.3.06 20:21


Gelandet

Image Hosted by ImageShack.us
(c)esh2000

Soeben auf meinem Balkon gelandet. Völlig erschöpft von den Strapazen in der Schwerelosikeit, aber unversehrt.

Wie mag es den Blattläusen ergangen sein? Ich kann noch keine entdecken.
15.3.06 14:57


Ladybirds in Space

Nicht nur Affen fliegen ins All, auch Marienkäfer müssen sich in der Schwerelosigkeit bewähren.

Hier fand ich heute ganz viel Wissenswertes über die Namensgeber dieses Blogs.

Viele Namen haben sie: ladybird - ladybug - lady beetle

Weit gereist sind sie schon:

"Four ladybugs were sent into space in 1999 on NASA's space shuttle led by Eileen Collins. Ladybugs and their main food, aphids, were sent to a zero-gravity environment to study how the aphids could get away from the ladybugs without being able to jump using gravity."

Nur vier "ladybugs"?

Ein Familienausflug?

Gut, dass sie Proviant dabei hatten (aphids = Blattläuse).

Wie viele sind zurückgekommen?

Vermehren sich "ladybugs" in Schwerelosigkeit?

Spannende Fragen.

Nicht so spannend für die NASA, die interessierte sich mehr für das Verhalten der Blattläuse.

Schade.
14.3.06 12:42





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung