Free Image Hosting at www.ImageShack.us

Mein Blog hat eine Robinie gepflanzt.



  Startseite
    Aktuelles
    Ladybird zieht um
    About lady*birds
    About school
    ABC-Fotos
    Advents-Türen
    Tipps und Tricks
    Ferien 2009
    Ferien 2007
    English for Bloggers
    Gedanken
    Rezepte
    Sprüche
    Stöckchen
    Unterwegs in ...
    Weihnachten 2005
    Weihnachten 2006
  Über...
  Archiv
  Zitate
  Abonnieren

   scrabble
   seelenfarben



ladybird_08 [ätt]email[punkt]de


http://myblog.de/ladybird

Gratis bloggen bei
myblog.de





Land in Sicht

Weil ich in der letzten Woche brav gearbeitet und fleißig korrigiert habe, ist der Korrekturberg auf schlappe 18 Klausuren zusammengeschrumpft.

Wenn ich nun auch in der gerade begonnenen Woche fleißig arbeite, dann wird es mir gelingen, nur einen Korrekturstapel mit in die Herbstferien zu nehmen.

Dies nur als Information für diejenigen, die mich vermisst haben oder noch vermissen werden.
5.10.09 18:42


Der Stand der Dinge

Noch zwei Tage Schule.

Morgen zunächst ein Stündchen in der "heißgeliebten" 10, Rollenspiele zum Vorstellungsgespräch, bleibt abzuwarten wie viele Teams sich auf eine Präsentation vorbereitet haben.

Danach zwei Stunden bei "den Kleinen". Endlich die neue Lektion anfangen. Ein Vokabeltest soll auch noch geschrieben werden und wird besonders von den guten SchülerInnen mit Spannung erwartet.

Dann die letzte Klausur im ersten Quartal der Sek II. Es war nicht einfach, einen mit der Klausur des Parallelkurses vergleichbaren Text zu finden. Während die SchülerInnen über den Aufgaben schwitzen, kann ich einen weiteren Teil des letzten Korrekturpäckchens erledigen. Der Stapel ist auf überschaubare 6 Klausuren zusammengeschrumpft, also werde ich am Freitag planmäßig fertig sein. Ein schönes Gefühl.

Und dann sind FERIEN ...
7.10.09 20:44


Ferien

Endlich.
14 Tage.
Keine Schule.
Viele Pläne.
Viel zu erledigen.
Wo fange ich an?
11.10.09 12:07


Ferienerlebnisse - 1. Tag

Heute ist der 1. Ferientag, gestern war ja noch Wochenende, das zählt nicht.

Der erste Wäscheberg tummelt sich bereits in der Waschmaschine, der Staub von mehreren hausarbeitsfreien Tagen ist dank männlicher Unterstützung auch bereits verschwunden.

Da habe ich mir eine kleine Kaffee- und Blogpause doch wohl verdient, oder?
12.10.09 10:19


Amazing

"It is amazing how much vacation you guys get."

Ich finde das überhaupt nicht "amazing". Wie sonst sollen wir "guys" die liegengebliebenen Wäscheberge bearbeiten, den Stapel ungelesener Bücher verkleinern oder neue, kreative Unterrichtsideen entwickeln? Da sind zwei Wochen noch viel zu wenig "unterrichtsfreie Zeit".
12.10.09 10:21


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung